Besucherzähler:

frickler.net - Die Community für Webmaster
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten
 

Theatergruppe Lichtenberg zum 2. Mal in Wurzbach

Nach „Liebe – alles nur Chemie?“ im Vorjahr folgte dieses Jahr am 17. März „Keine Regel ohne Ausnahme“. Worum ging es in dem Stück?

Die Zwillingsbrüder Karl und Max Stocker haben sich im Altersheim Sonnenberg aus Kostengründen als nur eine Person und unter nur einem Namen eingemietet. Von ein paar kleinen Pannen abgesehen, geht der Schwindel eine ganze Weile gut, zumal die Bewohner diese immer auszubügeln helfen. Doch als Max plötzlich stirbt, stehen Karl und seine Zimmernachbarn vor einem riesigen Problem. Wohin mit der Leiche?

Im letzten Jahr begeisterten die Lichtenberger Laienschauspieler über 200 Zuschauer und mit dem Erlös des Abends und zahlreichen Spenden konnten die Herrentoiletten im Hammersaal saniert werden. 

Dieses Jahr war kaum noch ein freier Platz im Hammer zu finden und die Lichtenberger verstanden es erneut mit ihrem Spiel die Wurzbacher zu begeistern, ihnen Lachsalven zu entlocken und für lang anhaltenden Applaus mit stehenden Ovationen am Ende des Theaterabends zu sorgen. Und man sah es den Lichtenbergern auch an, welchen Spaß es ihnen bereitete vor den Wurzbachern zu agieren.

Es war wieder ein toller Abend und wir freuen uns schon jetzt auf den Theaterabend 2013.

Die Lichtenberger Akteure spielten erneut ohne Gage, so dass der gesamte Erlös aus Eintrittsgeld, Bewirtschaftung und Garderobe als Spende zur Verfügung gestellt werden konnte. Außerdem konnte dank des unermüdlichen Engagements von Hans-Jürgen Vincenz eine stattliche Summe an Sponsorengeldern zusammengetragen werden. So kann der Stadt Wurzbach aus dem direkt mit der Benefizveranstaltung zusammenhängenden Erlös ein Scheck in Höhe von 4.000 € überreicht werden.

Viele weitere Spenden in einer Gesamthöhe von 10.000 € sind bis jetzt direkt bei der Stadt Wurzbach eingegangen, so dass zurzeit ein Gesamtbetrag von 14.000 € bereit steht, der für den Bau eines Kinderspielplatzes im Ortsteil Wurzbach verwendet werden soll.

 

Mit Geldspenden wurden wir unterstützt von:

 

Dachdeckerei Wohlfarth GmbH Thierbach, 07368 Remptendorf
DRK Saale-Orla-Service GmbH, Am Trömel 3, 07907 Schleiz
Heiko Rössel, Tischlerei, Hochofen 2, Wurzbach
Dr.med. Siegfried Reichelt, Neumarkt 3, Wurzbach
Tischlerei Eckhard Greiner, Lehestener Str. 30, Wurzbach
Jens Pöhlmann, Elektroinstallation, Heberndorf, Wurzbach
Heimelektronik Manfred Reitz, Lehestener Str. 40, Wurzbach
Fortuna Apotheke Anschütz OHG, Lehestener Str. 1, Wurzbach
Zahnarztpraxis Andrea Hempel, Leutenberger Str. 3, Wurzbach
H. U. Hagner, Ingenieurbüro für Statik, Hirtenweg 3, Wurzbach
Fotostudio R. Schmidt, Inhaberin St. Walther, Markt 1, Wurzbach
Dipl.-Med. Reinhild Beerhold, Zahnärztin, Mühlenweg 12, Wurzbach
Dentech Zahntechnisches Labor GmbH, Leutenberger Str. 3, Wurzbach
Ulrich Reichenbächer, Büro und Technik, Lehestener Str. 17, Wurzbach
Sven Beutler, Allianz Hauptvertretung, Heberndorfer Str. 17, Wurzbach
Toralf Keiner, Arzt für Allgemeinmedizin, Lehestener Str. 31, Wurzbach
Maschinen- und Vorrichtungsbau R. Schottke, Leutenberger Str. 44c, Wurzbach
Agrar eG Heberndorf, Heberndorf 100, Wurzbach
J. Fischer, Ortsteilbürgermeister Stadt Wurzbach
Ralph Hempel e.K. Multicar & Baumaschinen, Grund 4, Wurzbach
PK Bau GmbH, Peter Koska, Heberndorf 89, Wurzbach
Vitalstudio Runa Pöhlmann, Lehestener Str. 10, Wurzbach
Fleischerei Michel, Inhaber Thomas Michel, Weitisberga 2, Wurzbach
Blumen Fiedler, Garten- und Landschaftspflege, Mühlenweg 3, Wurzbach
Autoreparatur Stadler, Benignengrün 3, Wurzbach
KONYA Döner-Pizza-Haus, Lehestener Str. 10, Wurzbach
Fußpflege, Kuchler, Sabine, Lehestener Str. 4, Wurzbach
Hairdesign Angelika Enzenbach, Lehestener Str. 10, Wurzbach
Friseur- und Kosmetik GmbH Figaro, Heberndorfer Str. 8, Wurzbach
Praxis f. Physiotherapie, Heberndorfer Str. 1, Wurzbach
Baugeschäft Heinz Walther, Haslersbergweg 16, Wurzbach
Installation und Heizungsbau, Torsten Gaudian, Oßla 72, Wurzbach
Gaststätte und Pension "Zum Sormitztal", K.-H. Schnappauf, Klettigshammer , Wurzbach
Raiffeisen- und Volksbank Kronach Ludwigsstadt eG, Lehestener Str., Wurzbach
Kreissparkasse Saale-Orla, Neumarkt, Wurzbach
Jan Schübel, Heberndorfer Str. 16, Wurzbach
Hans-Jürgen Vincenz, Schulweg 6, Wurzbach
Geithner Garten- und Landschaftsbau, Heberndorf 27, Wurzbach
Zellstoff- und Papierfabrik Rosenthal GmbH, Blankenstein
Freikirche der Sieben-Tages-Adventisten Wurzbach
Team Babybasar Wurzbach
Neuapostolische Kirche Wurzbach
Hans Franz, Heberndorfer Str. 24, Wurzbach
Wohnungsbaugesellschaft Lobenstein mbH Bad Lobenstein
Alexander Farinato Pizzeria Grumbach, Wurzbach
Fremdenverkehrsverein Wurzbach
CDU-BU Ortsverband Wurzbach
Karnevalsgesellschaft "Grün Gold" Wurzbach e. V.
Heimatfestkomitee Wurzbach
Geflügelhof Thierbach GmbH

 

Für Sachspenden bedanken wir uns bei:

 

TOP-Getränkemarkt, Inhaber Andreas Klein, Lehestener Str. 4a, Wurzbach
Bürobedarf/Spielwaren Veit Grieser, Lehestener Str. 8, Wurzbach
Blumenhaus Spröh, Lehestener Str. 16, Wurzbach
AGRAR GmbH Dorfilm 20, Leutenberg
Fleisch- und Wurstwaren Liebengrün, Neumarkt 3, Wurzbach
Nahkauf Zeltsmann, Neumarkt 3, Wurzbach
Mini Markt Müller, Lehestener Str. 6, Wurzbach
Kondiback GmbH, Am Wurzbächle 1, Wurzbach
Konditorei Hering, Heinrich-Heine-Str. 37, Wurzbach
Aparthotel Am Rennsteig, Oßlaberg 6, Wurzbach
Kunsthaus Müller, Markt 6, Wurzbach
Technisches Schaudenkmal Heinrichshütte, Leutenberger Str.46, Wurzbach
Pension Hitzig, Adolfshaide 5, Wurzbach
Thüringer Hof, Inhaber Jochen Stüber, Markt 10 , Wurzbach

 

Allen Sponsoren und allen an der Aktion Beteiligten gilt ein ganz besonderer Dank. Man kann viel erreichen, wenn alle an einem Strang ziehen!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karnevalsverein

E-Mail